Am 2.Juni fuhren wir mit dem Institut für Geologie zur Wiener Hochquellleitung und besichtigten einen Stillgelegten Teil und einen Teil welcher bereits außer Betrieb ist, davor sahen wir einen Hang welcher langsam aber doch rutscht, unten sieht man ein Foto einer daraus resultierenden Spalte.

WHQL1

Spalte durch rutschenden Hang

WHQL2

Eingang neue Leitung

WHQL3

in neuer Leitung

WHQL4

Baugerät zur Aufbringung von Spritzbeton

About the author : Manuel Katscher

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Subscribe to newsletter

Insider offers & flash sales in your inbox every week.

Thank you for your message. It has been sent.
There was an error trying to send your message. Please try again later.

Latest videos

Join our mailing list today

Insider offers & flash sales in your inbox every week.

Thank you for your message. It has been sent.
There was an error trying to send your message. Please try again later.

Curabitur non nulla sit amet nisl tempus convallis quis ac lectus dolor sit amet, consectetur adipiscing elit sed porttitor lectus.